Beim Sport

Die meisten Sportarten belasten unsere Füße, Beine und Gelenke in hohem Maße. Je nach Sportart und Bewegungsumfang wirkt das 3-5 fache Körpergewicht auf unsere Füße.

 

Durch den Einsatz von Sporteinlagen erfolgt eine Führung und Stützung des Fußes. Gleichzeitig werden durch bettende Materialen mögliche Druckspitzen reduziert. Sie entlasten den gesamten Haltungs – und Bewegungsapperat und dienen zur Stoßabsorption beim Auftritt. Gleichzeitig können Sporteinlagen unsere Muskeln vor frühzeitiger Ermüdung und Überlastung schützen und Gelenke, Bänder und Sehnen schonen.

 

Da die Füße und Gelenke bei jeder Sportart unterschiedlich stark belastet und beansprucht werden, ist es wichtig, eine speziell auf die Sportart und den Trainingsumfang zugeschnittene Einlage zu tragen. Hierzu berät Sie Ihr Orthopädie-Techniker gerne.